Angebote

Agrom Super 7

Agrom Super 7

Unter dem Motto Agrom Super 7 erhalten Sie bei uns sieben auf die Region maßgeschneiderte Sondermodelle mit bis zu 7.000 € Preisvorteil.

Von der kompletten Neukonstruktion, dem MF4709 mit 90 PS, der solide Basistechnologie in Premiumqualität für kostenbewußte Betriebe liefert, über den MF5713 SL, dem perkekten Allrounder, bis zum 240 PS starken MF7722 Dysna-VT mit 7,4 l AGCO POWER Motor mit Stufenlosgetriebe für höchste Ansprüche, können mit den Sondermodellen alle Wünsche erfüllt werden.

Besuchen Sie unsere Ausstellung und vereinbaren Sie einen Vorführtermin. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

Frontgewicht

Frontgewicht

Frontgewichte für Traktoren

  • 700 Kg - 510 €
  • 1000 Kg - 630 €
  • 1300 Kg - 765 €

alle Preise zzgl. MwSt.

News

6 Kippmulden im Vergleich

Fast auf jedem Bauernhof gibt es eine Kippmulde. Die Einsatzmöglichkeiten sind so vielfältig wie das Angebot. Wir haben sechs Mulden miteinander verglichen und große Unterschiede festgestellt. Worauf Sie beim Kauf achten sollten und welche Schaufel für Sie die richtige ist, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Spatenstich für neuen Amazone-Standort

Der Landtechnik-Hersteller Amazone baut einen neuen Standort nahe seines Stammwerkes. In den 16.000 m² großen Hallen sollen bald die UX-Anhängespritzen endmontiert werden.

Neue Technik für Boden, Saat, Spritzen und Düngen

Eine Vielzahl an neuen und überarbeiteten Maschinen aus all seinen Sparten hält Amazone für die kommende Agritechnica bereit. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Neuheiten.

Amazone Pantera+: Mehr Steigfähigkeit für Selbstfahr-Spritze

Für extrem bergiges Gelände, in denen noch mehr Steigfähigkeit benötigt wird, bietet Amazone seine Selbstfahr-Feldspritze jetzt als Pantera+ an.

AGCO erweitert Traktorenwerk in Beauvais

AGCO baut sein Massey Ferguson-Traktorenwerk in Beauvais, Frankreich, aus. Der Landtechnikhersteller hat in unmittelbarer Nachbarschaft zu seinem Stammwerk ein acht Hektar großes Areal und rund 30.000 m² überbaute Fläche erworben.

Fliegl Güllefass mit Scheibenschlitzverteiler im Test

Fliegl baut Güllefässer mit Behältergrößen von 3.000 bis 30.000 Liter. Die Ausstattungsmöglichkeiten sind schier endlos. Wir haben ein zwölf Kubikmeter großes Vakuumfass mit einem Scheiben-Schlitzverteiler getestet. Die Stärken und Schwächen dieser Kombination verraten wir Ihnen in unserem Testbericht.