Aktuelles

Agrartechnik Service Award 2019

Agrartechnik Service Award 2019

Wir feuen uns, dass unsere Bewerbung zum Service Award berücksichtigt wurde und wir als Regionensieger Süd ausgezeichnet wurden. Einzelheiten folgen später.

Frohe Weihnachten - Jahresausklang - Holztag - Neujahrsbier

Zum Jahresende bedanken wir uns recht herzlich für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein paar besinnliche Stunden.

Am 27. und 28. Dezember laden wir Sie zum Jahresausklang nach Riedhausen ein. Informieren Sie sich unverbindlich in unserer beheizten Werkstatt bei einem Glühwein über unser Angebot.

Am 5. Januar laden wir zum Holztag von 9.00-16.00 Uhr an unseren Standort Herbertingen. Erleben Sie das hochwertige und umfangreiche Angebot von KRPAN. Von der Seilwinde über den Rückewagen bis zu den verschiedenen Holzspaltern und Spaltautomaten. Unsere Spezialisten beraten Sie gerne.

Ebenfalls am 5. Januar, abends um 19.00 Uhr, findet am Standort Gültstein das Neujahrsbier statt. Hier erfahren Sie alles über zunehmend ökologische Bodenbearbeitung und die Unterstützung von Landwirtschaft 4.0

Wir freuen uns auf Sie!

Stellenanzeige

Wir suchen Verstärkung!

Aufgrund der Vergrößerung unseres Gebiets und der Übernahme weiterer Standorte haben wir mehrere Stellen als

  • Kundendienstmonteure/-monteurinnen und
  • Verkäufer/-innen zu besetzen. Darüber hinaus suchen wir
  • Verstärkung in der Verwaltung in Riedhausen.

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als

  • Landmaschinenmechatroniker/in oder
  • Mechaniker/in für Land- und Baumaschinen oder
  • eine kaufmännische Ausbildung und

Interesse in einem jungen Team unter besten Bedingungen zu arbeiten?

Dann sollten Sie bei uns vorbei kommen und sich Ihren neuen Arbeitsplatz und Ihre zukünftigen Kollegen anschauen oder mit Gabi Lehmann, Tel. 07587 / 177-10 Kontakt aufnehmen. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre schriftliche Bewerbung an: Agrom Agrar- und Kommunaltechnik GmbH, Pfrunger Straße 17, 88377 Riedhausen.

Agrom auf dem LWH in Stuttgart

Agrom auf dem LWH in Stuttgart

Er ist da!

Er ist da!

Rechtzeitig zum Spätdrusch auf der Schwäbischen Alb ist der IDEAL bei uns angekommen. Wir konnten uns am Wochenende von seiner Einzigartigkeit überzeugen. Neugierig? Am 25. und 26. August haben wir Hausausstellung. Da kann man mehr erfahren.

Zusätzliche Dokumente zum Anschauen oder Download:

Agrom erweitert den Vertrieb

Wir über uns

Agrom Riedhausen auf der Oberschwabenschau

Auch dieses Jahr sind wir wieder auf der Oberschwabenschau zu finden. Freuen Sie sich auf die Fortsetzung von letztem Jahr. Hier ein paar Eindrücke zur Erinnerung.

 

Erleben Sie unseren Feldtag

Neben den Bildern in der Galerie gibt es auch ein Video zu unserem Feldtag in Mittelbiberach vom 27. August 2017.

News

Tipps zum Traktorenverkauf: Achten Sie auf den Preis

Probleme beim Traktorkauf? Wir haben für Sie die ultimativen Tipps. Hier kommt unser Tipp 4: Wählen Sie einen realistischen Preis.

Tipps zum Traktorenverkauf: Ausführliche Beschreibung

Probleme beim Traktorkauf? Wir haben für Sie die ultimativen Tipps. Hier kommt unser Tipp 3 Achten Sie auf einen guten und umfangreichen Beschreibungstext.

Tipps zum Traktorenverkauf: Gute Fotos

Probleme beim Traktorkauf? Wir haben für Sie die ultimativen Tipps. Hier kommt unser Tipp 2: Machen Sie hochwertige Fotos (und Videos) Ihrer Gebrauchtmaschinen.

Tipps zum Traktorenverkauf: So gestalten Sie eine perfekte Kleinanzeige

Sie versuchen schon länger, Ihren Traktor zu verkaufen, aber bekommen ihn einfach nicht los? Dann haben wir 4 wichtige Tipps für Sie! Hier kommt Tipp 1: Holen Sie sich die Landwirt.com App.

Düngerstreuer einfach bedienen

Für die Zweischeibenstreuer ZA-M hat Amazone den einfachen Bedien-Computer EasySet entwickelt. Über diesen können die Dosierschieber des ZA-M elektrisch angesteuert werden.

Amazone eröffnet neues Spritzen-Werk

Die Amazone-Gruppe hat im November ihr neues Werk in Bramsche (D) eröffnet. Das Neubauprojekt umfasst Montage-, Versand- und Lagerhallen mit insgesamt 16.000 m² Grundfläche sowie ein Verwaltungsgebäude. Das Investitionsvolumen beträgt rund 16 Mio. Euro.